1. In den Kreis

    Setze zehn Angreifer in regelmäßigem Abstand zum Mittelkreis auf das Spielfeld. Bleiben Sie hinter der Figur. Schnippe sie mit möglichst wenigen Versuchen direkt in den Mittelkreis. Drei Etappen aus noch größerem Abstand zum Mittelkreis. Holen Sie sich das Gefühl zu spielen.

  2. Spieler markieren

    Platziere fünf Verteidiger auf der Schießlinie und fünf Angreifer 20 cm davor. Bewegen Sie die Verteidiger so nah wie möglich an die Angreifer heran, ohne sie zu berühren. Drei Etappen mit mehr Abstand. Holen Sie sich das Gefühl zu spielen.

  3. Ballkontrolle

    Flitze den Ball mit kurzen Pässen über das Spielfeld und wieder zurück. Kontrolliere den Ball. Achten Sie darauf, keine Fouls zu begehen. Wenn Sie Verteidiger auf das Spielfeld stellen. Drei Wiederholungen.

  4. Im Schießstand

    Setze sechs Bälle auf die Mittellinie und schnippe den Ball mit dem Angreifer direkt in den Schussbereich. Zwei Stufen, dann zwei Stufen in den Strafraum.
    Holen Sie sich auch das Gefühl für das Schießen.

  5. Schießen

    Wirf fünf Bälle mit Angreifern innerhalb des Schussbereichs (nicht der Linie) ins Tor – schieße hoch und tief, links und rechts. Vier Stufen.

  6. Blockierte Schüsse

    Wie Übung Nr. 5, aber mit fünf Verteidigern wenige Zentimeter vor dem Ball, die deine Schüsse blocken werden. Stellen Sie sicher, dass sich der Ball innerhalb des Schießbereichs befindet.

  7. Passieren

    Flitze den Ball mit einem Angreifer aus der Ecke direkt in den Mittelkreis. Dies hilft dem Langstreckenspiel. Sie können dies entlang einer beliebigen Linie tun, um zu sehen, wie gerade Sie die Figur und den Ball schnippen können.
    Viel Spaß beim schnippen..!

  8. Kombinationen

    Flick den Ball mit drei Angreifern auf das Spielfeld. Achten Sie darauf, beim Kombinieren kein Foul zu begehen, und führen Sie mit jedem Spieler maximal drei Schläge hintereinander aus. Platziere zehn Verteidiger auf dem Feld und wiederhole die Übung.

  9. Spieler blockieren

    Schlagen Sie den Ball mit einem Angreifer aus etwa 20 cm Entfernung. Machen Sie dann einen Block mit dem Verteidiger. Wiederholungen: Verteidiger jeweils zehnmal zwischen Angreifer und Ball (2a) bzw. Ball und Tor (2b) schnippen.
    Holen Sie sich das Gefühl für Abwehrbewegungen. Halten Sie Ihren Körper immer hinter der Spielfigur. Es hilft, besser zu spielen.

  10. Auf den Linien

    Platziere zehn Angreifer entlang der Spielfeldkante zur Mittellinie, zu den Schusslinien und zu den Torlinien. Schnippe nacheinander alle Angreifer mindestens 20cm auf jeder Linie ins Spielfeld.
    Wiederholen Sie die Übung mit mehr Geschwindigkeit. Holen Sie sich das Gefühl in Ihren Kopf…!

  11. Kontakt und Schuss

    Bringen Sie fünf Bälle in den Schussbereich und stellen Sie fünf Angreifer 10 cm bis 30 cm hinter dem Ball im Mittelfeld auf. Schlagen Sie einen Angreifer so, dass er den Ball leicht berührt, und schießen Sie dann sofort auf das Tor. Das ist ein Volleyschuss. Tolles Spiel. Drei Stufen.

  12. Torwandschießen

    Drei Schüsse rechts und drei Schüsse links, jeweils aus einer Entfernung von 20 cm bis 30 cm. Drei Stufen. Wir empfehlen die original „Übungswand und Figurenwand“ von Moving Figures. Wenden Sie sich an Horst Deime für dieses großartige ORIGINAL-Übungstool.

  13. Berühren

    Platziere fünf Bälle auf der Mittellinie und fünf Angreifer entlang der Schusslinie. Schnippe die Angreifer so, dass sie einen der Bälle leicht berühren. Fünf Stufen.
    Holen Sie sich das feine Gefühl zum Anfassen.

  14. Verteidigungsschlag

    Platziere zehn Verteidiger entlang der Mittellinie. Flitze jeden Verteidiger so präzise wie möglich an die Schusslinie. Berühren Sie keinen der verbleibenden Verteidiger auf dem Spielfeld.
    Drei Stufen. Der Verteidigungsschlag hilft dabei, Tore des Gegners zu verhindern.

  15. Distanzschüsse

    Legen Sie sechs Bälle in die Schusszone. Sechs Angreifer werden mindestens 10 Zentimeter hinter dem Ball platziert. Versuchen Sie nun, mit jedem Angreifer ein Tor zu erzielen. Stufen mit 20cm und 30cm Abstand zum Ball wiederholen. Dies sind wichtige Schläge, die es zu lernen gilt.

  16. Richtung ändern

    Platziere einen Ball 10 cm vor der Schusslinie und einen Angreifer zwischen dem Ball und dem Mittelkreis. Den Ball mit dem Angreifer leicht schneiden (berühren), um die Richtung zu ändern und ein Tor mit maximal drei Ballkontakten zu erzielen. 10 Stufen. Wichtigstes Angriffsspiel.

  17. Pass, Pass, Tor

    Platziere einen Angreifer mit Ball auf seiner eigenen Schusslinie. Den Ball nach vorne über die Mittellinie schnippen und mit maximal drei Ballkontakten ein reguläres Tor erzielen.
    Der Ball muss sich innerhalb des Schießbereichs befinden. Bleiben Sie genau hinter Ihrer Figur. 12 Stufen (12x).

  18. Rückhand

    Platziere fünf Verteidiger entlang der Mittellinie. Bleiben Sie hinter Ihrer Seite des Tisches und schnippen Sie alle Verteidiger mit der Rückhand zu ihrer eigenen Schussbereichslinie. Sauberes Schnippen mit dem Fingernagel ist erforderlich. Drei Stufen. Streichen Sie nicht mit der Innenseite Ihres Fingers. Das ist illegales Spiel.

Schreibe einen Kommentar